Das achte Weltwunder in 360° Optik, in vollständiger Sicherheit

In das Herz des Montblanc Massivs vorzudringen, eine Erfahrung die als achtes Weltwunder bezeichnet wird, zieht jährlich mehr als 100.000 Besucher an und diese Zahl ist ständig im Wachsen begriffen: die neuen Seilbahnanlagen des Montblanc, von der Genossenschaft Cordee Mont Blanc mit Seilbahntechnik Doppelmayr Italia verwirklicht, erreichen Punta Helbronner in zwei Abschnitten auf einer neuen Linie, die drei alte Anlagen ersetzt.

Die Einzigartigkeit dieses Projekts ergibt sich aus seinen zahlreichen technischen Innovationen, in den höchst komplizierten Bedingungen, die es in der Bauphase zu überwinden galt und in seinen architektonischen Besonderheiten. Hier sind die modernen Stationen in Glas und Stahl zu nennen, die Nachhaltigkeit der Anlage mit der Zielsetzung der energetischen Autonomie, die Transportkapazität und der hohe Erfahrungswert für die Nutzer. Eine technische Höchstleitung des Projekts besteht in der Stützstruktur für die Seilbahn, der höchsten der Welt, die sich, die Verankerung nicht eingerechnet, 110 Meter in den Himmel erhebt.

Die Baustellen wurden auf 1.300, 2.220 und 3.500 Meter eingerichtet, der gesamte Höhenunterschied beläuft sich auf etwa 2.200 Meter, bei einer Gesamtlänge der beiden Teilstücke von 4.3 km.

In Zusammenarbeit mit der Gruppe Doppelmayr/Garaventa, führend in der Ingenieurseilbahntechnik, wurde Redaelli in die Verwirklichung des Projekts miteinbezogen: die Firma liefert das für diese Seilbahn speziell entwickelte Seilsystem. Die Zahlen? Acht Trommeln Tragseil, vier Trommeln Zugseil und zwei Trommeln Hilfsseil.

Technische Informationen

Jahr 2015  
Kunde Doppelmayr  
Location Italien  
Lieferung I Abschnitt Tragseile: 4 verschlossene Seile(Durchmesser: 64 mm; Länge: 2030 m)  
  Zugseile: Redmont Seile 9 zu 9 Litzen (Durchmesser: 35 mm; Länge: 1940 und 1960 m)  
  Hilfsseile: 1 Redmont 6 zu 6 Litzen (Durchmesser: 16 mm; Länge: 3850 m)  
Lieferung II Abschnitt Funi portanti: 4 verschlossene Seile(Durchmesser: 64 mm; Länge: 2950 m)  
  Zugseile: 1 Redmont 9KP zu 9 Litzen (Durchmesser: 37 mm; Länge: 2840 m); 1 Redmont 6K zu 6 Litzen (Durchmesser: 35 mm; Länge: 2860 m)  
  Hilfsseile: 1 Redmont 6 zu 6 Litzen (Durchmesser: 16 mm; Länge: 5640 m)  

Fotogallerie

Previous Next