Flechtseile

Das Seil BWR 12 ist ideal zum Spannen von:
- Aluminium/Stahlseilen
- Elektrokabeln
- profiliertem Flachdraht
- Erdungslitzen
- Telefonkabeln
- Stahlseilen

Das Seil ist für die schwierigen Bedingungen während der Spannungsphase konzipiert.

Die jahrhundertealte Erfahrung von Redaelli in der Herstellung von Stahldrähten und Stahlseilen ermöglicht eine Produktion unter Einsatz der besten Technologien und mit Materialien, die den nationalen und internationalen Normen entsprechen. Die Seile werden mit Herstellerbescheinigung geliefert, auf denen die Konstruktionseigenschaften und die Testergebnisse in Hinsicht auf Einzeldrähte und fertiges Seil angegeben sind.

Das Seil BWR 12 bietet die folgenden Vorteile:
- höhere Bruchlast bei gleichem Durchmesser, verglichen mit ähnlichen Flechtseilen
- höhere Sicherheit bei gleichen Bedingungen
- perfekte Dreharmut
- runderer Querschnitt zur Lauferleichterung auf Seilscheiben, Flaschenzügen und Bremstrommeln
- höhere Flexibilität zur Erleichterung in der Handhabung und Konfektionierung
- linearer Kontakt der Drähte in den Flechtzonen zur Druckminderung
- reduzierter Verlust der Drucklast im Spleißbereich des Seils

Die Flechtseile BWR 12 werden auf Metallspulen geliefert. An beiden Seilenden wird eine Spleißung vorgenommen.
Auf Nachfrage können die Seile aufgerollt oder auf Holzspulen geliefert werden, in für den Seetransport geeigneten und entsprechend isolierten Verpackungen.

Technische Informationen

Dreharmes Seil    
12 einschichtige Litzen    
Konventionelle oder komprimierte Litzen    
Flechtwicklung    
Drahtbeschichtung: poliert oder verzinkt    
Bezugsnorm: EN12385-4    

Anwendungsgebiete

Previous Next